Profitieren Sie von einem leistungsstarken Datenmanagement

Das Stammdatenmanagement von inCharge lässt keinen Wunsch offen: Beispielsweise können Sie den Nutzern weitere Informationen wie Standorte, Gesellschaften, Abteilungen und Kostenstellen zuweisen. Der eingebundene Server sorgt dafür, dass alle Daten eingelesen und Nutzer, Rechner und Lizenzen automatisch erfasst werden.

Selbstverständlich lassen sich die Daten auch gruppieren und stehen in jedweder Zusammensetzung für Monitoring- und Reportprofile zur Verfügung. Dabei können Sie Nutzer, Rechner oder Lizenzen jederzeit auch verschiedenen Gruppen zuordnen. Bei Bedarf wählen Sie die angelegten Gruppen einfach aus und fertig sind Ihre Analysen und Auswertungen. Nutzerdaten und weitere Informationen können Sie als csv-Datei exportieren und importieren oder direkt mit ActiveDirectory abgleichen.

Sie möchten inCharge live erleben?

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit einem unserer inCharge-Experten und überzeugen Sie sich live von den Vorteilen.

banner_background